15. Hospizsymposium Horn

Wann? 07.03.2020
Wo? Vereinshaus Horn, Robert Hamerling Straße 9, 3580 Horn

Der bisherige Arbeitstitel unseres nächsten Symposiums lautet „Lebensrecht – Sterbepflicht“. Es werden verschiedene Themen rund um das Lebensende teilweise aus dem Blickwinkel oft gebrauchter Klischeeaussagen beleuchtet. Am Ende findet eine Podiumsdiskussion mit allen ReferentInnen statt.

Bisher zugesagte ReferentInnen mit ihren vorläufigen Themen:

Klaus Aurnhammer (Theologe, Seelsorger): „… wir können ihm doch nicht die Hoffnung nehmen …“

Mag. Dr. Christian Metz (Philosoph, Psychologe): „… sie kann nicht loslassen …“

Kathrin Ohnsorge, PhD (Philosophin, Bioethikerin): Hintergründe zum Sterbewunsch

Angelika Feichtner, MSc (Palliative Care) (Pflegende): Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit

Mag. (FH) Dr. Angelina Falkner (Sozialarbeiterin, Organisationsethikerin): „… ich war total von der Rolle“ – Umgang mit Suizid einer betreuten Person


Weitere Informationen und das genaue Programm finden Sie in diesem Folder.

Wir freuen uns darauf, Sie ganz herzlich bei uns begrüßen zu dürfen!